Seite auswählen
Warum es uns gibt:

Warum es uns gibt:

Weil Leben verändert. Das Leben verändert sich, es verändert uns und wir ändern das Leben – so oder so, gewollt oder ungeplant. Wir leben in Zeiten starker Veränderung: Vieles wird in Frage gestellt. Was gestern noch sicher erschien, kann heute anders sein. Nichts...